Sie sind hier: 

>> Therapien  >> Chinesische Akupunktur für Körper und Ohr 

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutz

  |  

Disclaimer

  |  

AGB

  |  

Kosten/Abrechnung

  |  

Links

  |  

Anfahrt

  |  

Sitemap

  |

Chinesische Akupunktur für Körper und Ohr

Die Methode Dorn

Zu den therapeutischen Verfahren der chinesischen Medizin zählen die Akupunktur (nach eingehender Anamnese) und die Moxibustion zusammen mit den Massagetechniken wie Tuina, Schröpfen sowie und Akupressur.

In Studien wurde nachgewiesen, dass Akupunktur bei einer Fülle von Erkrankungen hilft, besonders wenn westliche Behandlungen erfolglos waren. Die meisten Patienten finden die Akupunktur als entspannend und schnell wirksam.

Die ca. 350 Punkte werden nach einer bestimmten Auswahl aufgrund Ihrer Diagnose genadelt, die Nadeln bleiben 30 Minuten am Körper. Eine Serie besteht aus mindestens 8 bis 10 Sitzungen.

Besonders bei Schmerzen im Bewegungsapparat, Arthrose, Gelenkschmerzen wurden die Wirkungen auch von den Krankenkassen anerkannt.

Geburten verliefen lt. Studien nach Akupunktur kürzer und schmerzärmer.

Anwendungsbeispiele

Weitere Erkrankungen, die mit Akupunktur gelindert werden können :

- Allergien
- Heuschnupfen
- Schwangerschaftsübelkeit
- Migräne
- Gewichtsreduktion
- Raucherentwöhnung
- Schlafstörungen

(c) 2011-2017 Doris Bittner - Mediengestaltung Müller - INnSide Computer